Hybrid Klebstoffe (MS Polymer, STP etc.)

Wisacoll HPK 695‚ Harter Hybrid-Polymer-Klebstoff der neusten Generation,  konstruktiv, lösemittelfrei, nicht schäumend, überlackierbar (95 Shore-A)

Technisches Merkblatt:
wisacoll_hpk_695.pdf

Wisacoll HPK 695


Harter Hybrid-Polymer-Klebstoff der neusten Generation, konstruktiv, lösemittelfrei, nicht schäumend, überlackierbar (95 Shore-A)


Wisacoll HPK 695 ist ein neuartiger Hybrid-Klebstoff, der im Gegensatz zu den handelsüblichen Klebstoffen dieser Klasse zäh-hart wird und dadurch wesentlich höhere Festigkeitswerte erreicht als elastische Klebstoffe. Wisacoll HPK 695 ist somit eine direkte Alternative zu den harten Polyurethan-Klebstoffen, jedoch ohne lästiges Nachschäumen. Der Klebstoff ist kennzeichnungsfrei, d.h. ohne Isocyanate oder Lösemittel. Durch sein breites Haftspektrum besitzt Wisacoll HPK 695 ein grosses Anwendungsgebiet, ist überstreichbar, schlagzäh, nicht korrosiv sowie besitzt eine gute witterungs- und UV-Farbstabilität. Bei Holz-Holz-Verklebungen erfüllt Wisacoll HPK 695 eine Wärmestandfestigkeit von >7 N/mm2 gemäss DIN EN 14257 (WATT 91). Dadurch eignet sich der Klebstoff besonders für den Einsatz im holzverarbeitenden Gewerbe wie z.B. Schreinereien oder dem Treppenbau. Der Klebstoff wird insbesondere im Bauhandwerk sowie für unzählige industrielle und gewerbliche Montageklebungen eingesetzt, die keine Elastizität benötigen. Wisacoll HPK 695 haftet gut auf den meisten am Bau vorkommenden Untergründen wie Holz, Holzwerkstoffen, Stein, Naturstein, Metallen wie z.B. Aluminium, Mauerwerk, Beton, vielen Kunststoffen etc.


Produktvarianten und Optionen:

 Artikelnummer Farbe Inhalt / Karton
 HPK 695
 beige 12 Kartuschen à 290 ml